Ossobuco – geschmorte Kalbshaxe

Kalbfleisch liefert viel hochwertiges Protein. Auch Eisen und Zink, die gegen Müdigkeit, Schwunglosigkeit und Anfälligkeit gegenüber Erkältungen helfen, sind reichlich vorhanden. Das Gemüse enthält dazu sekundäre Pflanzenstoffe, die Sie rundum schützen.

Zutaten für 2 Personen:

  • 2 Beinscheiben vom Kalb (ca. 3 cm) ?
  • 1 Zwiebel ?
  • 1 Möhre (ca. 100 g) ?
  • 1 Stange Staudensellerie (ca. 60 g) ?
  • 3 TL Mehl ?
  • 1 EL Olivenöl ?
  • Salz ?
  • Pfeffer ?
  • 1 kleine Dose Tomatenstücke (125 g) ?
  • 100 ml Weißwein ?
  • 100 ml Kalbsfond
  • Gremolata (Kräuter-Würzmischung): ?
    ½ unbehandelte Zitrone ?
    1 EL gehackte Petersilie ?
    1 Knoblauchzehen

Zubereitung:

Zwiebeln und Möhren schälen, Staudensellerie putzen, waschen und entfädeln. Das Gemüse in etwa 5 mm große Würfel schneiden.

Die Beinscheiben im Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen.

Öl in einem Bräter erhitzen. Das Fleisch von beiden Seiten darin goldbraun anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch herausnehmen.

Gewürfelte Zwiebeln, Möhren und Sellerie in den Bräter geben und ca. 5 Minuten unter Rühren farblos andünsten.
Tomaten zugeben.

Wein einrühren, Kalbsfond zugießen. Fleisch wieder in den Bräter geben und zugedeckt 1,5 bis 2 Stunden bei kleiner Hitze schmoren, dabei einmal wenden. (Das Fleisch soll so zart sein, dass es fast von allein vom Knochen fällt; die Schmorzeit hängt von der Dicke der Beinscheiben ab.)

Gremolata:

Knoblauch schälen und fein hacken. Petersilie waschen, abschütteln, Blätter ohne Stiele fein hacken.?Zitrone abspülen und trockenreiben, Schale dünn abschälen und in feine Streifen schneiden (oder Zestenreisser verwenden).

Zitronenschale mit Knoblauch und Petersilie mischen. ?Die Hälfte der Gremolata zum fertiggegarten Fleisch geben.

Alles zusammen 5 Minuten erhitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen. ?Ossobuco mit der restlichen Gremolata bestreuen und servieren.

Zubereitungszeit ca. 90–120 Minuten.

Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Zurück

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.